Wir leben in einer Gesellschaft mit einem stetig wachsenden Anteil älterer Menschen. Schon über 25% der Unterhachinger zählt zu den Senioren. Wir müssen uns daher stärker mit dem demografischen Wandel beschäftigen.
Dafür setzen wir uns ein:

  • Bestmögliche Hilfe für alle, die noch selbstständigdaheim leben können.

  • Unterstützung von Nachbarschaftshilfe, Caritas Hachinger Tal und Alzheimer Gruppe

  • Stärkung und weiterer Ausbau der Einrichtung Senioren im KUBIZ

  • Gründung von Senioren Wohngemeinschaften

  • Ausbau der Angebote von betreutem Wohnen

  • Förderung von Senioren-Kinder-Modellen